Mischlingshunde sind extrem süß. Wir rätseln gerne, welche Hunderasse in den Welpen steckt. Die süßesten Bilder von Mischlingswelpen finden Sie hier.

Süße Mischlingswelpen

Mischlingswelpen sind keine reinrassigen Hundewelpen. Sie werden auch Promenadenmischung oder kurz Mischling genannt. Das bedeutet, dass ihre Hundeeltern von verschiedenen Rassen stammen. Dadurch sehen sie sehr niedlich und oft auch lustig aus. In vielen Fällen ist allerdings mindestens eine Hunderasse gut herauskristallisierbar, wie etwa Rassen mit charakteristischen Ohren, Schnauzen, Fell oder Schwänzen. Man könnte sie als einzigartig bezeichnen, da selten zwei Mixwelpen genau gleich aussehen.

Bei Mischlingswelpen ist oft der Stammbaum nicht vorhanden. Das passiert in vielen Fällen bei Welpen aus dem Ausland. In Ländern wie Griechenland, Spanien oder Rumänien leben Hunde bedeutend öfter auf der Straße als in Deutschland. Diese sind dadurch oft günstiger als Rassewelpen. Mischlingshunde gelten als weitverbreitetste Hunderasse der Welt.

Tag des Mischlingshundes

In Amerika (oder sogar weltweit?) wird jedes Jahr am 31. Juli der sogenannte Tag des Mischlingshundes gefeiert (englisch National Mutt Day). Was auch immer man an diesem Tag so macht. Hier finden ihr jedenfalls alle Tweets zum Tag des Mischlingshundes.

1:27min
1:27min
1:13min
2:00min

Bilder von Hunderassen

Akita, Australian Shepherd, BeagleBerner Sennenhund, Bolomka Zwetna, Border CollieBoxer, Bulldogge, Chihuahua, Cocker Spaniel, Dackel, Dalmatiner, Dobermann, Golden Retriever, Havaneser, Husky, Jack Russell, Kangal, Labradoodle, Labrador, Malteser, MischlingswelpenMops, Pitbull, Rhodesian Ridgeback, Rottweiler, Schäferhund, Sheltie, Shiba Inu, Shih Tzu, Weimaraner, Yorkshire Terrier, Zwergspitz, uvm.